Hautbildverbesserung

Vorher

Nachher

Faltentiefen-Reduktion

Kosmetsiche Akne

LDM®-Sonoskin

Für jüngere und schönere Haut

Was bedeutet  LDM®– Lokale Dynamische Mikromassage – ist eine neue Technologie, bei dieser Technologie werden Ultraschallwellen mit verschiedenen und schnellen wechselnden Frequenzen eingesetzt. Dadurch ist es möglich, eine intensive lokale Massage zu erzielen. Hierbei handelt es sich um eine neue Massageart, die sich qualitativ von anderen Massagen unterscheiden.

Eine wichtige Voraussetzung für ein schönes und gesundes Hautbild ist das Gleichgewicht zwischen Aufbau und Abbau des Bindegewebes. Bei Hautalterung und Hautproblematiken wie der kosmetischen Akne ist dieses Gleichgewicht in der Regel gestört und muss neu reguliert werden.

Während konventionelle Ultraschallsysteme hierfür nur Standard-Frequenzeinstellungen mit 1 und 3 MHz verwenden, kommen beim LDM®-Sonoskin der einzigartige dual-frequente Ultraschall namens LDM®  und die zusätzlich integrierte Ultraschallwelle mit der Frequenz von 10 MHz zum Tragen.

Die LDM®-Technologie vereint zwei Ultraschallwellen mit unterschiedlichen Frequenzen zu einer einzigartigen „Hybridwelle“ und erzeugt so besondere Druckgradienten im Gewebe.

Wirkung:

  • Bessere Wasserverteilung im Bindegewebe
  • Anregung der Kollagen- und Elastinproduktion
  • Veränderung der Quernetzverbindung im Bindegewebe

Anwendungsbereiche:

  • Faltenbehandlung
  • Express – Lifting
  • Skin Rejuvenation (Hautverjüngung)
  • kosmetische Akne
  • Hypertrophe Narben / Keloide
  • Akne-Narben
  • Vor- und Nachsorge bei Schönheitsoperationen
  • Dehnungsstreifen
  • Cellulite
  • Phonophorese

 Das LDM®-Sonoskin sorgt für einen positiven „Wow-Effekt“ oft schon direkt nach einer Behandlung. Für noch bessere Ergebnisse kann das LDM®-Sonoskin in Kombination mit anderen Geräten/Methoden verwendet werden. Vor allem bei Vor- und Nachsorge- Behandlungen bei ästhetisch-plastischen Operationen (siehe Anwendungen: Vor-/Nachsorge bei ästhet. OPs) wird das Gerät bereits in vielen Instituten erfolgreich eingesetzt.

Anwendungsdauer:

Bei einer Anwendung mit einer Frequenz von 10 MHz können einige Ergebnisse (z.B  Hautstraffung, Faltenbinderung usw.) oft direkt nach der Behandlung beobachtet werden. Darum können auch einzelne LDM®-Sonoskin- Behandlungenauch in eine normale kosmetische Behandlung eingebunden werden.

Um langanhaltende  Wirkungen zu erzielen, müssen allerdings  regelmäßige Behandlungen 1 – 2  mal wöchentlich  über 4 – 6 Wochen  durchgeführt werden. Solche Behandlungskuren  bringen eine deutliche und lang anhaltende Hautbildverbesserung, die sich noch monatelang über den Behandlungszeitraum hinaus weiter entwickelt. 

Mit modernste Technologie Erfolge sichtbar machen- in nur 20 Minuten !

Einzelbehandlung, Kur- Anwendung und Individuelle Behandlungskonzepte   

ab  39,- Euro

Zur allen Gesichtsbehandlungen                                                                                             

20,- Euro